Projekt 76

Menschen
Kunst
Momente
Voriger
Nächster

Was ist das Projekt 76?

Wir sind ein Team von begeisterten Fotografen, die gerne mit Menschen zusammmen sind. Unser Ziel ist es, in einer entspannten Atmosphäre mit Freunden und ohne Druck, das Thema Fotografie näher zu bringen. Lernen und Erfahren soll und muß Spass machen, einfach SEIN und JEDER nimmt etwas mit.

Wer sind wir?

Robert Syrovatka

 

Ich beobachte.

Ich beobachte Menschen.
Ich beobachte Menschen und deren Emotionen.

Daraus hat sich meine Vorliebe für das Portrait entwickelt.

Die Charaktereigenschaften und Gefühle fest zu halten, sind die Herausforderung an einem ausdrucksstarken Bildnis.

Dies ist meine Leidenschaft.

Dies sind meine Bilder.

Robert

robert-syrovatka
(c) Knut Beitl - Bildgeschichte

Knut Beitl

 

Geboren 1976 in Wien Favoriten und auch dort aufgewachsen. Gelernter Jurist, von der Fotografie aber sein Leben lang begleitet, inspiriert, getröstet, begeistert, motiviert und verliebt.

Seit einigen Jahren schon erzählt KNUT BEITL mit seinen Bildern seine eigenen Geschichten. Fotografie ist für ihn die Möglichkeit Blickwinkel zu schaffen, Emotionen auszudrücken, zu leben. Der digitale Pinsel als Tor zu einer Welt, die subjektiver nicht sein könnte…

Fasziniert von der Entstehung neuer Betrachtungsweisen und das Ausleben der eigenen Realität, entstehen Bilder, die immer wieder Teil seiner selbst sind. Menschliche Spiegelungen, emotionale Offenbarungen. Freude und Ängste, Erlebtes und in ihm Lebendes.

Seit langem auch schon interessiert an der Realität und Wahrnehmung des Menschen und der Fotografie als Instrument der Bewusstseinsbildung und Achtsamkeit.

Die Kommunikation ins Außen suchend, nicht um verstanden, sondern gehört zu werden… Knut

(c) Knut Beitl

Doreen Gruber

(c) Manfred Baumann

Beiträge

Projekt 76 … und die aktuelle Situation mit Covid

Projekt 76 … und die aktuelle Situation mit Covid Wir haben uns die Frage gestellt, was bedeutet das für unser erstes Fotografie-Projekt in Ottenstein? Es hat etwas gedauert, doch wir sind zu folgendem Statement gekommen: Wir wissen nicht, was am 19. März für eine Regelung aktuell sein wird. Bis dahin gehen wir davon aus, dass das Wochenende stattfindet – unter Einhaltung der gesetzlichen Regulativen vorausgesetzt. Sollte zu dem Veranstaltungszeitpunkt gerade ein „Lockdown“ aktuell sein, werden alle Buchungen sofort storniert und

Weiterlesen »

Der Künstler – Knut Beitl

Knut Beitl Geboren 1976 in Wien Favoriten und auch dort aufgewachsen. Gelernter Jurist, von der Fotografie aber sein Leben lang begleitet, inspiriert, getröstet, begeistert, motiviert und verliebt. Seit einigen Jahren schon erzählt KNUT BEITL mit seinen Bildern seine eigenen Geschichten. Fotografie ist für ihn die Möglichkeit Blickwinkel zu schaffen, Emotionen auszudrücken, zu leben. Der digitale Pinsel als Tor zu einer Welt, die subjektiver nicht sein könnte… Fasziniert von der Entstehung neuer Betrachtungsweisen und das Ausleben der eigenen Realität, entstehen Bilder,

Weiterlesen »

Projekt 76 – Stausee Ottenstein

3 Tage Fotografie – Diskussionen – Shootings und Vorträge. Unsere erste Location ist der Stausee Ottenstein. Untergebracht im Hotel, direkt neben der Staumauer, Shootings, Präsentationen und Vorträge zum und um das Thema Fotografie. Dabei steht der Spaß und die Freude am Erfahren und Lernen im Vordergrund. Wie sieht es vor Ort aus? Hier gehts zum LINK der Hotelanlage.   Wir beachten und respektieren natürlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Veranstaltungszeitpunkt. Damit verbunden ist eine kostenfreie Stornierung bis 28. Februar 2021 (wer

Weiterlesen »