Author Archives: robert

Fotografie und Wahrnehmung

Fotografie und Wahrnehmung Wie nehmen wir unsere Umwelt wahr?Was passiert bewusst, was unbewusst?Gedanken formen unsere Zukunft,das Prinzip „esse est percipere“. Übersetzt bedeutet dies: „Zu sein heisst Wahrzunehmen“ Dieser Fotowalk, der in der Stadt Rust stattfinden wird, dringt ganz tief in die Fotografie ein. Eine andere Art des Wahrnehmens, des Betrachtens, eine andere Form der Ergebnisse. Du darfst gespannt sein.

Nikon und der Hammer

Kann ich so das Bajonettproblem lösen? Im Video zeige ich eine Möglichkeit, gleich vorweg: so funktionerts nicht. Hier gehts zum Video. Solche und ähnliche Themen gibts in Mörbisch. Mehr über das Projekt 76 findest Du hier. Viel Spass Team Projekt 76

Portrait für den Lebenslauf!

Portrait für den Lebenslauf (c) Moritz Scheer  Wie wichtig ist ein Bild von Dir für einen Lebenslauf? ich geh sogar so weit zu sagen, dass je nach CI der Firma wo du Dich vorstellst, auch das Bild variieren sollte. Denn für die British Airways wäre das Portrait von dir anders zu gestalten als wenn Du Dich für die Raynair bewirbst. Harley Davidson und KTM?Oder Geschäftsführer oder Empfang? Was soll Dein Bild vermitteln?Was willst Du vermitteln?  

Projekt 76 … und die aktuelle Situation mit Covid

Projekt 76 … und die aktuelle Situation mit Covid Wir haben uns die Frage gestellt, was bedeutet das für unser erstes Fotografie-Projekt in Ottenstein? Es hat etwas gedauert, doch wir sind zu folgendem Statement gekommen: Wir wissen nicht, was am 19. März für eine Regelung aktuell sein wird. Bis dahin gehen wir davon aus, dass das Wochenende stattfindet – unter Einhaltung der gesetzlichen Regulativen vorausgesetzt. Sollte zu dem Veranstaltungszeitpunkt gerade ein „Lockdown“ aktuell sein, werden alle Buchungen sofort storniert und […]

Der Künstler – Knut Beitl

Knut Beitl Geboren 1976 in Wien Favoriten und auch dort aufgewachsen. Gelernter Jurist, von der Fotografie aber sein Leben lang begleitet, inspiriert, getröstet, begeistert, motiviert und verliebt. Seit einigen Jahren schon erzählt KNUT BEITL mit seinen Bildern seine eigenen Geschichten. Fotografie ist für ihn die Möglichkeit Blickwinkel zu schaffen, Emotionen auszudrücken, zu leben. Der digitale Pinsel als Tor zu einer Welt, die subjektiver nicht sein könnte… Fasziniert von der Entstehung neuer Betrachtungsweisen und das Ausleben der eigenen Realität, entstehen Bilder, […]

Projekt 76 – Stausee Ottenstein

3 Tage Fotografie – Diskussionen – Shootings und Vorträge. Unsere erste Location ist der Stausee Ottenstein. Untergebracht im Hotel, direkt neben der Staumauer, Shootings, Präsentationen und Vorträge zum und um das Thema Fotografie. Dabei steht der Spaß und die Freude am Erfahren und Lernen im Vordergrund. Wie sieht es vor Ort aus? Hier gehts zum LINK der Hotelanlage.   Wir beachten und respektieren natürlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Veranstaltungszeitpunkt. Damit verbunden ist eine kostenfreie Stornierung bis 28. Februar 2021 (wer […]

Produktvorstellung – Violet & Blue

Heute möchten wir das Abenteuerbuch von Alexandra Puchner vorstellen: Violet & Blue – Zwei Einhörner auf großer Reise In dem Buch erzählt uns Alexandra von der Reise der beiden Einhörner. Die Beiden erleben auf ihrer Reise Abenteuer und durchforsten dabei die Natur. Alexandra, eine ambitionierte Fotografin, hält das wunder- und wanderbare Österreich und seine Landschaften in ihren Bildern fest.               Hier gehts zum Buch

Die Künstlerin – Alexandra Puchner

Wir freuen uns die Künstlerin Alexandra Puchner bei uns willkommen zu heißen. Alexandra liebt die Natur und verbringt mit Ihren Wanderungen sehr viel Zeit mit der Beobachtung und mit dem Fotografieren der Details, die sich nicht jedem offenbaren. Wer ihr auf Facebook oder Instagram folgt, erlebt eine wahre Bilderflut der Natur und so wie sie sie sieht und erlebt.   Links zu Alexandra Puchner:   Copyright (c) Roman Gutenthaler, Emily Puchner, Daniela Steinkellner  

robert-syrovatka

Der Künstler – Robert Syrovatka

Ich beobachte. Ich beobachte Menschen.Ich beobachte Menschen und deren Emotionen. Daraus hat sich meine Vorliebe für das Portrait entwickelt. Die Charaktereigenschaften und Gefühle fest zu halten, sind die Herausforderung an einem ausdrucksstarken Bildnis. Dies ist meine Leidenschaft. Dies sind meine Bilder. Robert